Bittere Niederlage für die SG Reken-Gladbeck

Bittere Niederlage für die SG Reken-Gladbeck

Am 23.11.2019 trat die SG Reken-Gladbeck ihren 6. Spieltag in der Landesliga an. Das Spiel wurde mit 1:3 an den TSV Weeze abgegeben.

Im gesamten Spiel konnten die Mädels aus Reken und Gladbeck es nicht schaffen, ihre vorhandenen Leistungen abzurufen. Zur Unzufriedenheit des Trainers konnte die Mannschaft weder eine stabile Abwehrleistung noch einen schlagkräftigen Angriff vorzeigen. Insgesamt war es wohl das schlechteste Spiel, das bislang in dieser Saison gespielt wurde.

In der kommenden Spielpause wird die Trainingsintensität gesteigert werden müssen, damit am 14. Dezember eine gute Leistung gegen den aktuellen Tabellenführer, Rumelner TV, mit einem Sieg belohnt werden kann.

Es spielten: I. Brüggemann, K. Dowe, L. Dowe, L. Haltermann, A. Haltermann, A. Terfloth, J. Knüsting, L. Bolle, M. Schmitz, N. Jeusfeld und V. Kessel

Beitrag: Kristina Kiewitter

Suchen

Archiv

Twitter-Feed

Finde heraus, was gerade auf Twitter passiert! Aktuelle Nachrichten aus dem Verein findest Du bei #vflgladbeck:


© 2013 VfL Gladbeck 1921 e.V.